phase der eingewöhnung

die eingewöhnung

 

die phase der eingewöhnung wird auf jedes kind individuell abgestimmt. sehr gute erfahrungen haben wir dahingehend gemacht, die ersten kontakte mit besuchen auf einem spielplatz zu verbinden. auch das gemeinsame spazieren gehen mit dem hund wird sehr positiv angenommen. es folgen erste treffen im kreise meiner familie und mit den anderen tageskindern.

im günstigsten falle erstreckt sich die phase der eingewöhnung über mehrere wochen, so dass das zu betreuende kind zum zeitpunkt des betreuungsbeginns bereits vertrauen gefasst und sich eingelebt hat.

selbstverständlich stehen wir ihnen in einem notfall auch unmittelbar zur verfügung. nicht immer erlaubt es die situation, das kind langsam an neue menschen und an eine neue umgebung zu gewöhnen. aber auch hier zeigt die 16jährige erfahrung, dass die anfängliche scheu sehr schnell überwunden werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

powered by Beepworld